Über kidipedia

Wenn Sie mit Ihrer Klasse auch mit kidipedia arbeiten wollen und einen Zugang benötigen, dann kontaktieren Sie uns bitte über:

info@kidipedia.de

Die Nutzung von kidipedia ist gratis.


Die Internetseite kidipedia wurde an der Universität Duisburg-Essen entworfen und an der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz weiterentwickelt. Kidipedia ist ein Kofferwort, das sich aus den Wörtern „Kids“, "Wiki" und "Encyclopedia", (engl. Schreibweise für Enzyklopädie) zusammensetzt.

Wiki heißt, dass man als Benutzer nicht nur Beiträge lesen, sondern direkt im Browser verändern bzw. ergänzen kann. Die Inhalte können als Texte, Bilder, Zeichnungen, Video- oder Audiodateien eingegeben werden. Welches Medium dabei gewählt wird, ist den Kindern frei überlassen. Jedes Kind kann mit seinem Wissen beitragen, Beiträge für andere Kinder online stellen und an anderen Kinderbeiträgen mitarbeiten.

Die Themen kommen aus dem (Sach-)Unterricht der Schüler. Besonders die Möglichkeit, Videos einfach online zu stellen, unterstützt die Präsentation von Experimenten zu den verschiedensten Themen.

Die einzelnen Nutzer und Nutzerinnen von kidipedia sind in unterschiedliche Gruppen eingeteilt. Es gibt die Gruppen ‛Klasse 1 + 2’, ‛Klasse 3 + 4’, ‛Klasse 5 + 6’ und "Erwachsene". Das Besondere ist, dass Beiträge der ‛Klasse 1 + 2’ nur von dieser Klassenstufe erstellt und bearbeitet werden können. Die Schülerinnen und Schüler der ‛Klasse 3 + 4’ dürfen die Beiträge der ‛Klasse 1 + 2’ sehen, aber nicht bearbeiten – sie können nur in Beiträgen ihrer eigenen Klassenstufe Übearbeitungen vornehmen. Äuqivalent verhält es sich mit 'Klasse 5 + 6'.

Weiterhin gibt es einen separaten Lehrenden-Bereich. Hier können Lehrkräfte eigene Beiträge einstellen oder Lehrkommentare zu Kinderbeiträgen schreiben (wohlgemerkt: die Kinderbeiträge selbst bleiben unverändert und die Kommentare sind nur für Lehrpersonen sichtbar). Die Lehrendenbeiträge sind nur für andere Lehrende - aber nicht für die Kinder - sichtbar.

Wir freuen uns über eine aktive Nutzung.

Das kidipedia-Team
kidi mit Lupe