5/5 bei 1 Bewertungen

Seepferdchen

 

So tarnen Sie sich
Bild von Benutzer


Bild von Benutzer

Seepferdchen leben weltweit in tropischen Meeren.

Sie fressen Garnelen oder auch kleine Fische.

Zum Schwimmen benutzen Seepferdchen ihre Rücken- und Brustflossen.

Das Seepferdchen schwimmt in aufrechter Haltung.

Seepferdchen haben ein ungewöhnliches Brutverhalten:

Die Weibchen legen die Eier in eine Bruttasche am Bauch der Männchen.

Darin bleiben sie, bis die Jungen geschlüpft und gewachsen sind.

Mit seinem dicken Bauch sieht das Männchen aus wie schwanger.

Sind die Jungen groß genug, werden alle auf einmal entlassen.

Erstellt am Di 19.06.2018 um 15:54:00 Uhr von Emma H.
Zuletzt bearbeitet am Di 10.07.2018 um 14:48:34 Uhr von Emma H.
kidi mit Lupe